SVA Burnout-Präventionsprogramm

Ergänzend zum stationären Burnout-Präventionsprogramm ermöglicht die Sozialversicherung der Gewerblichen Wirtschaft (SVA) in Kooperation mit dem Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) den Teilnehmerinnen/en auch vertiefende Einzelgespräche mit Gesundheitspsychologinnen/en, die zugleich auch Arbeitspsychologinnen/en sind. 

Das Programm umfasst jeweils 3 Einheiten und baut auf den Modellen der Gesundheitspsychologie und der Positiven Psychologie auf. Im Rahmen von Einzelgesprächen erhalten die Teilnehmerinnen/en die Möglichkeit, konkrete Lösungen für individuelle Fragen zu erarbeiten.

Die SVA unterstützt die Teilnahme mit dem SVA Gesundheitshunderter.

LINK zum BÖP

LINK zur SVA